• Geschafft!

    Die Teilnehmer/innen unserer Fortgeschrittenen-Klasse haben mit ihrem Abschluss-Konzert am 9.7.17 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren und wünschen ihnen eine tolle musikalische Zukunft!
  • Besucht uns auf Facebook!

    Immer auf dem Laufenden bleiben: Folge der Bläst auf Facebook: https://www.facebook.com/blaest.ch
    Weiterlesen
  • 1
  • 2

Wer - wie - wann - wo

Wie funktioniert der Unterricht in der Klasse?

Der Unterricht wird von einer erfahrenen Musiklehrperson erteilt und die verwendeten Lehrmittel wurden speziell für diese Unterrichtsform entwickelt. Während zwei Jahren wird wöchentlich in der Klasse und teilweise in Kleingruppen geprobt. Im Selbststudium zuhause vertiefen Sie das Gelernte.

Kann ich mitmachen?

Ja - denn jede/r ist in der Lage, ein Instrument zu erlernen! Vorkenntnisse oder eine "musikalische Begabung" sind nicht nötig, ebenso wenig müssen Sie das Notenlesen beherrschen. Das einzige, was Sie brauchen: Freude an der Musik! Theorie und Praxis lernen Sie in der Klasse. Angesprochen sind Erwachsene jeden Alters. Übrigens: Auch Seniorinnen und Senioren können noch ein Blasinstrument erlernen und sind herzlich willkommen!

Kontaktieren Sie uns. Es ist einfacher, als Sie denken. Wir haben nicht das Ziel, Profimusiker auszubilden, sondern möchten die Freude am Instrument und am gemeinsamen Musizieren vermitteln. Ohne Druck und Stress, aber zielgerichtet, systematisch und mit viel Freude. Je nach Instrument und individuellen Fortschritten wird es Ihnen nach ca. 1,5 - 2 Jahren möglich sein, in anderen Gruppierungen mitzuspielen - zum Beispiel im Musikverein Ihrer Gemeinde.

Die Klasse ist bereits gestartet: Kann ich nachträglich noch einsteigen?

Wenn Sie bereits über Vorkenntnisse verfügen, ist ein späterer Einstieg in der Klasse "A" oder "F" möglich. Zu welchem Zeitpunkt und in welche Klasse Sie einsteigen könnten, werden wir individuelle mit Ihnen abklären.

Falls Sie noch keine musikalischen Vorkenntnisse haben, klären wir gerne mit Ihnen gemeinsam die Möglichkeiten ab. Bei ausreichend Interessenten kann allenfalls zu einem späteren Zeitpunkt wieder eine neue Klasse starten. Kontaktieren Sie uns auf jeden Fall!

Welches Instrument kann ich lernen?

Möglich sind folgende Instrumente: Klarinette, Querflöte, Oboe, Fagott, Saxophon, Trompete, Waldhorn, Euphonium, Posaune, Bass. Sie wählen Ihr Instrument selbst. Wenn Sie noch unsicher sind, was Sie spielen möchten oder welches Instrument zu Ihnen passt, beraten wir Sie gerne. Wir empfehlen Ihnen auch, an unserem Info-Abend die Möglichkeit zu nutzen, verschiedene Instrumente auszuprobieren.

Wann und wo finden die Proben statt?

Die Proben finden jeweils am Donnerstag in Affoltern am Albis statt.

Was kostet es?

Teilnehmerbeitrag: Fr. 460.00/Semester
Notenmaterial, nach effektivem Bedarf ca. Fr. 30.00/Semester
Instrumentenmiete, je nach Instrument zwischen Fr. 30.00 - Fr. 80.00 / Monat

Die Bläserklasse verfolgt keine kommerziellen Ziele, muss aber selbsttragend sein. Mit den Teilnehmergebühren werden alle Kosten gedeckt.

Bitte lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Werbematerial: Zum Ausdrucken und Weitergeben

- Flyer

 

  • Die Bläserklasse für Erwachsene bietet Ihnen in Ihrer Region die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung das Spielen eines Instruments zu erlernen.
    Weiterlesen
  • Erfolgreiches und gut besuchtes Abschluss-Konzert der F-Klasse am 9.7.2017 in Bonstetten: Im ersten Teil spielte die A-Klasse, im 2. Teil
    Weiterlesen
  • Wie funktioniert der Unterricht in der Klasse? Der Unterricht wird von einer erfahrenen Musiklehrperson erteilt und die verwendeten Lehrmittel wurden
    Weiterlesen
  • Haben Sie Fragen, möchten Sie mehr erfahren? Die Anmeldefrist für die im 2016 startenden Klassen ist abgelaufen. Individuelle Lösungen für
    Weiterlesen